Mittwoch, 13. Juli 2016

FAQ #3 Negatives über Aufstellungen im Internet


Immer wieder werde ich gefragt:

"Können Aufstellungen auch gefährlich sein? Kann da was schlimmes passieren? Ich hab da im Internet sowas gelesen!"

Gerne bin ich heute im Video auf dieses Thema eingegangen.

Für mich WICHTIG:

Die Aufstellung zeigt nur, was sowieso da ist. Es ist bis zum Zeitpunkt der Aufstellung im Unterbewußtsein und beeinflusst leider mehr als man merkt, mehr oft als man sich vorstellen kann!
Die Aufstellung bringt dies ins Bewußtsein und schenkt dadurch eine Verarbeitungsmöglichkeit.
Bei weiteren Fragen einfach melden.

Sollte ein Thema Angst machen oder sehr viel Stress verursachen, ist es sinnvoll einen Coach oder Therapeut des Vertrauens aufzusuchen, der einen begleitet.

Bei mir sind Beratungen auch am Telefon möglich, Info auf meiner Homepage unter:
http://www.familienaufstellungen-pferde.de/telefon_skype.htm


Mein Buch im Cadmos Verlag erschienen:
Ich will dich verstehen - Familienaufstellungen für Pferde
sowie die Basisausbildung und Ausbildung "Aufstellungen für Pferde" in meinem Shop:
http://hof-hutmacher.de/shop/index.php









herzlichst

Angelika


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen